Der Schweizerischer Verein Homöopathischer Ärztinnen und Ärzte

Der SVHA besteht als Verein homöopathischer Ärztinnen und Ärzte seit 1856. Heute gehören ihm auch ZahnärztInnen, TierärztInnen und ApothekerInnen an. Er vertritt die Schweiz offiziell in den internationalen Verbänden: der Liga Medicorum Homoeopathica Internationalis (LMHI) und dem European Committee for Homeopathy (ECH).

Vereinszweck:

  • Förderung von Praxis, Lehre und Forschung der Homöopathie in allen Landesteilen der Schweiz
  • Wahrung der Standesinteressen der homöopathischen Ärzteschaft
  • Pflege persönlicher Beziehungen und Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern

Der SVHA verwaltet im Namen des Schweizerischen Institutes für Weiter- und Fortbildung (SIWF) den Fähigkeitsausweis Homöopathie (SVHA).

Mitgliederversammlung:

14. Mai 2020 in Olten

Sitzungen Vorstand & Weiter- und Fortbildungskomission:

2019: 10. Oktober

2020: 9. Januar, 12. März, 19.- 21. Juni und 17. September